Lucky Me - Instant Pancit Canton Chow Mein

Lucky Me! - Instant Pancit Canton Chow Mein

Hersteller: Monde Nissin
Geschmack: Huhn
Herkunftsland: Philippinen
Menge (trocken): 65g
Menge (zubereitet): ca. 200 ml
Packungsinhalt: Instantnudeln, 1 Tüte Würzmischung, 1 Tüte Öl, 1 Tüte Sojasauce
Zusatzstoffe: E150a, E202, E310, E320, E321, E330, E412, E450c, E500, E501, E621, E627, E631
Preis: 0,45 €

Schärfe: (0/10)
Geschmack: (3/10)


Hmmja. Ein niedliches, unscheinbares Nudelgericht. Nachdem die scharfe Variante hier schon verkostet wurde, nun auch die Normalo-Version. Das Prozedere ist das übliche: Nudeln kochen, Tütcheninhalte verrühren, mit den gekochten Nudeln vermischen, fertig. Das Resultat ist dann allerdings doch eher enttäuschend. Die Nudeln schmecken sehr standard, sind nicht scharf gewürzt und auch sonst nicht weiter außergewöhnlich. Auch die Portion ist eher winzig. Sicher etwas für Chili-Tüten-nicht-Verwender, für alle anderen lautet die Warnung: langweilig, winzig und fad.

puck, 12:40h|

 
Lucky Me - Instant Pancit Canton Chow Mein with Hot Chili

Lucky Me - Pancit Canton Chow Mein Hot Chili

Hersteller: Monde Nissin
Geschmack: Chili
Herkunftsland: Philippinen
Menge (trocken): 55g
Menge (zubereitet): ca. 350 ml
Packungsinhalt: Instantnudeln, 1 Tüte Würzmischung, 1 Tüte Öl, 1 Tüte Sojasauce
Zusatzstoffe: E150a, E202, E310, E320, E321, E330, E412, E450c, E500, E501, E621, E627, E631
Preis: 0,45 €

Schärfe: (2/10)
Geschmack: (2/10)


ach herrjeh. ein "nudelgericht", d.h. nudeln abkochen, abgießen und anschließend mit den drei tütcheninhalten (das öl übrigens originell leuchtend-orangefarben) vermischen - ergebnis: ein gut überschaubares portiönchen nudeln mit "wahrscheinlich ein bißchen gewürz dran", und kaum ist es ge-, hat man es auch schon ver-gessen. hübsche verpackung, aber leider nicht viel dahinter. vor allem die bezeichnung "hot chili" ist wohl eher ironisch gemeint. (frank/argh!)
Nach Franks "Vorwarnung" habe ich mir mein Testexemplar gleich mit ein wenig frisch gemahlenen Szechuan-Pfeffer und etwas Röst-Sesamöl aus dem Asiamarkt "gestreckt". Das Ergebnis war zwar immer noch nicht sonderlich scharf, aber doch relativ lecker, auch wenn die Vorgehensweise dem Grundkonzept Instantfutter etwas widerspricht. Stellt sich nur noch die Frage: Was esse ich jetzt, um satt zu werden? (Carstor)


 
Lucky Me - Artificial Chicken Flavour

Lucky Me Artificial Chicken Flavour

Hersteller: Monde Nissin
Geschmack: Huhn
Herkunftsland: Philippinen
Menge (trocken): 55g
Menge (zubereitet): ca. 350 ml
Packungsinhalt: Instantnudeln, 1 Tüte Würzmischung
Zusatzstoffe: E320, E321, E412, E450c, E500, E501, E621, E627, E631
Preis: 0,39 €

Schärfe: (0/10)
Geschmack: (4/10)


Nunja, was soll ich sagen? 'Ne Hühnerbrühe mit langen Nudeln drin - mehr nicht. Zwar recht gut schmeckend, aber sowas muss ich mir eigentlich nicht im Asialaden kaufen. Sorry, mehr fällt mir dazu gerade echt nicht ein, maximal ein schlechter Kalauer darüber, dass mich das gezeichnete Huhn auf der Packung an die Tauben aus Animaniacs erinnert, aber das will ich auch keinem antun. (Carstor)