Indomie - Mi goreng Rendang - Spicy Beef Fried Noodles



Hersteller: Indomie
Geschmack: "würziges Rind" Bratnudeln
Herkunftsland: Indonesien
Menge (trocken): 80g
Menge (zubereitet): 172g
Packungsinhalt: Instantnudeln, 1 Tüte Würzpulver, 1 Tüte Würzöl, 1 Tüte süße Sojasauce, 1 Tüte Chilipulver, 1 Tüte Röstzwiebeln
Zusatzstoffe: E306, E500, E501, E412, E101, E621, E627, E631, E150d
Preis: ca. 0,49 €

Schärfe: (3/10)
Geschmack: (6/10)


als fan der indomie-bratnudel-varianten freut man sich ja doch, wenn man wieder eine "neue" variante entdeckt, die man bisher noch nicht kannte. zwar leidet auch diese hier wie alle anderen (inklusive der jumbo-varianten) an der "zu kleine portion"-krankheit, aber geschmacklich läßt sich kaum etwas daran aussetzen (ebenso, ganz wie bei fast allen anderen indomie-bratnudeln). gut, das "würzige rind" riecht ein bißchen süßlich-seltsam und die "vorsichtig zu dosierende schärfe" ist doch ziemlich harmlos, aber am ende kommt dann eben doch etwas ansatzweise nach rindfleisch schmeckendes heraus (das zwar nicht ganz an eine "rasa ayam panggang" herankommt, aber es kann ja auch nicht jede variante perfekt sein). für durchschnittlichen männerhunger also am besten zwei portionen auf einmal zubereiten und ein wenig nachschärfen. und der übliche küchentip gilt auch hier: ein paar tropfen nudelkochwasser an die im teller bereitstehende würzmischung, dann vermischt sich das zeug am ende leichter mit den nudeln. prost. (frank/argh!)


 
Indomie Jumbo - Mi goreng Fried noodles



Hersteller: Indofood
Geschmack: Bratnudeln
Herkunftsland: Indonesien
Menge (trocken): 122 g
Menge (zubereitet): ca. 400 ml
Packungsinhalt: Instantnudeln, 1 Tüte Würzmischung, 1 Tüte Öl, 1 Tüte süße Sojasauce, 1 Tüte Chilipulver, 1 Tüte Trockengemüse & 1 Tüte Röstzwiebeln
Zusatzstoffe: E101, E412, E500, E501, E621
Preis: ca 0,70 €

Schärfe: (2/10)
Geschmack: (5/10)


ohne nähere geschmacksangabe wie huhn, obstsalat, erdnuß-gemüse oder elefant - hier die jumbo-variante der "ganz normalen" bratnudeln. und sie schmecken in der tat ähnlich denen, die's beim china-imbiß gegenüber gibt ("ohne alles, bitte!"), bzw. wie die anderen jumbos nur ohne das dort beigefügte gemüsetütchen. "no frills food", angenehm lecker, aber auch nicht gerade die neuerfindung des rades. oder des nudeltellers, in diesem fall. und wenn ich jetzt nichts total durcheinanderwerfe, ist das übrigens die erste packung mit einem spiegelei (und nicht einem gekochten) auf der abbildung. aber das nur am rande. ja, also - schmeckt. eh klar. (frank/argh!)


 
Indomie Special Chicken Flavour

Indomie Special Chicken Flavour

Hersteller: Indofood
Geschmack: "Spezial Huhn"
Herkunftsland: Indonesien
Menge (trocken): 80g
Menge (zubereitet): ca. 400 ml
Packungsinhalt: Instantnudeln, 1 Tüte Würzmischung, 1 Tüte Chili, 1 Tüte Würzöl
Zusatzstoffe: E501, E500, E412, E101, E306, E621
Preis: ca. 0,50 €

Schärfe: (2/10)
Geschmack: (5/10)


einerseits ist es zwar schön, daß indomie so viele verschieden benannte sorten im programm hat, andererseits ähneln sich manche doch geschmacklich so sehr, daß man die unterschiede nur in einer "parallel-verköstigung" herausfinden kann, wage ich zu behaupten. oder anders gesagt: was auch immer "special" an diesem chicken sein sollte, herausgeschmeckt hab' ich's nicht. laut zutatenliste könnte vielleicht der ingwer für die "spezial"-angabe verantwortlich sein - dieser hält sich aber so dezent im hintergrund, daß man ihn auch gleich hätte weglassen können. es bleibt ein nettes hühnersüppchen ohne gemüse oder sonstige zusatzfeatures (mit beispielsweise schnittlauch-feintuning optisch wenigstens halbwegs aufpeppbar). keineswegs schlecht zwar, aber die notwendigkeit einer eigenen sorte .. naichweißnicht. (frank/argh!)


 
Indomie - Mi Goreng Pedas - Hot Fried Noodles

Indomie Mi Goreng Pedas - Hot Fried Noodles

Hersteller: Indomie
Geschmack: scharfe Bratnudeln
Herkunftsland: Indonesien
Menge (trocken): 80g
Menge (zubereitet): 172g
Packungsinhalt: Instantnudeln, 1 Tüte Würzpulver, 1 Tüte Würzöl, 1 Tüte süße Sojasauce, 1 Tüte Chilipulver, 1 Tüte Röstzwiebeln
Zusatzstoffe: E306, E500, E501, E412, E101, E621, E627, E631
Preis: ca. 0,49 €

Schärfe: (5/10)
Geschmack: (6/10)


Endlich wieder was Neues von Indomie. Oder zumindest ein Gericht, das ich noch nicht hatte. Also sofort ab in den Topf damit. Das Resultat ist wie immer bei diesen kleinen Nudelgerichten eher übersichtlich, aber trotzdem mit dem Inhalt von 5 Zutatentütchen verrührt sehr lecker. Leider fehlt die Schärfe, vor der auf der Packung noch gewarnt wird ("Chilipulver vorsichtig dosieren!" heißt es da), sie ist eher Mittelmaß. Sonst ein gewohnt leckeres Indomie-Gericht mit Röstzwiebeln und süßer Sojasauce in einer leider viel zu kleinen Portion. (puck)

puck, 11:21h|

 
Indomie - Meat Ball Flavour

Indomie - Meat Ball Flavour

Hersteller: Indofood
Geschmack: Meat Ball
Herkunftsland: Indonesien
Menge (trocken): 80g
Menge (zubereitet): ca. 400 ml
Packungsinhalt: Instantnudeln, 1 Tüte Trockengemüse, 1 Tüte Würzmischung, 1 Tüte Chili
Zusatzstoffe: E501, E500, E412, E101, E306, E621
Preis: ca. 0,50 €

Schärfe: (2/10)
Geschmack: (4/10)


ich erkläre den heutigen tag zum meat ball celebration day - nach dem meat ball nudelgericht gerade eben jetzt also gleich noch die suppenversion hinterher. aber auch hier kann ich den "meat ball"-geschmack nur vermuten bzw. mir einbilden. mit sehr viel phantasie kann man ein dezentes aroma ausmachen, das vorsichtigst in richtung pork oder chicken gehen könnte - aber möglicherweise bilde ich mir das ja auch nur ein. im gegensatz zur jumbo-gericht-variante fehlt hier dann noch der originalitätsfaktor in form von röstzwiebeln, oder andersrum gesagt, dieses "meat ball"-süppchen ist einfach eine x-beliebige kleine nudelsuppe mit leichtem fleischaroma - aber eigentlich nichts, wonach man sich jetzt die lippen lecken müßte. wenn schon fleisch, dann doch einfach gleich ein "original". (frank/argh!)


 
Indomie Jumbo Mi Goreng - Rasa Baso Sapi - Meat Ball Fried Noodles

Indomie Mie Jumbo - Goreng Rasa Baso Sapi

Hersteller: Indofood
Geschmack: Meat Ball
Herkunftsland: Indonesien
Menge (trocken): 120g
Menge (zubereitet): ca. 400 ml
Packungsinhalt: Instantnudeln, 1 Tüte Würzmischung, 1 Tüte Chilipulver, 1 Tüte Öl, 1 Tüte süße Sojasauce, 1 Tüte Röstzwiebeln
Zusatzstoffe: E101, E412, E500, E501, E621
Preis: ca. 0,90 €

Schärfe: (2/10)
Geschmack: (6/10)


unter "meat ball flavour" konnte ich mir weder vor dem genuß dieses nudelgerichts noch jetzt danach etwas vorstellen. oder anders formuliert: das ding sieht (im zubereiteten zustand) aus und schmeckt auch wie die satay noodles, nur weniger scharf. von meat balls jedenfalls geschmacklich keine spur, aber eigentlich ist das ja auch nicht tragisch, denn spätestens durch die leckeren röstzwiebeln wird man wieder versöhnlich gestimmt. also: nicht sonderlich scharf, trotz "jumbo"-aufschrift mengenmäßig keine richtige hauptmahlzeit, aber insgesamt doch ziemlich lecker. und manchmal gibt's zu einem nudelgericht einfach nicht mehr zu sagen. (frank/argh!)


 
Indomie - Vegetables Flavour



Hersteller: Indofood
Geschmack: Gemüse
Herkunftsland: Indonesien
Menge (trocken): 80g
Menge (zubereitet): ca. 400 ml
Packungsinhalt: Instantnudeln, 1 Tüte Trockengemüse, 1 Tüte Würzmischung, 1 Tüte Chili, 1 Tüte Würzöl
Zusatzstoffe: E501, E500, E412, E101, E306, E621, E631, E627
Preis: ca. 0,50 €

Schärfe: (3/10)
Geschmack: (4/10)


nun ja, ein gemüsesüppchen halt. wirklich nicht aufregend, aber brauchbar. und ich könnte ja jetzt noch ein bißchen über das wetter schwadronieren, über fußball, shopping, weiße t-shirts oder grünen tee, nur um darüber hinwegzutäuschen, daß ich zu dieser suppe eigentlich nichts mehr zu sagen habe. aber, mal ehrlich: irgendwann geht der wortschatz da auch mal auf grundeis. wenn man erstmal die fünfte fast identisch schmeckende suppe verdrückt hat (ah, verdrückt ist ja auch so ein klassischer eighties-begriff, wunderbar!), muß man nunmal anfangen, über die farbe der verpackung oder dergleichen zu philosophieren. in diesem sinne: grün! aber das seht ihr ja sowieso schon auf dem bild da oben .. okay, ich hör' schon auf. und: ja, die suppe ist ganz gut. aber mehr auch nicht. (frank/argh!)


 
Indomie - Chicken Curry Flavour

Indomie Chicken Curry

Hersteller: Indofood
Geschmack: Curry, Huhn
Herkunftsland: Indonesien
Menge (trocken): 80g
Menge (zubereitet): ca. 400 ml
Packungsinhalt: Instantnudeln, 1 Tüte Würzmischung, 1 Tüte Chili, 1 Tüte Würzöl
Zusatzstoffe: E101, E306, E412, E500, E501, E621
Preis: ca. 0,50 €

Schärfe: (4/10)
Geschmack: (5/10)


Um auch mal in die Diskussion über die Schärfe von Indomie-Suppen einzusteigen: meiner Meinung nach normal, etwas weniger als bei YumYums. Ganz nett für Einsteiger, aber nichts, was einen umhaut. Ähnliches gilt für diese Suppe: In der Packung befinden sich die drei üblichen Tütchen: Würzmischung, Würzöl und Chili. Die werden zusammen mit den Nudeln in kochendes Wasser gekippt und alles zusammen wird noch kurz weitergeköchelt. Das Ergebnis ist eher Standard. Die Suppe schmeckt leicht nach Curry und auch ganz leicht nach Huhn, ist aber alles in allem nicht überragend. Ähnlich wie YumYum, eine ganz normale Suppe. Mich haben die Nudelgerichte von Indomie mehr überzeugt als das hier. (puck)

puck, 12:16h|

 
Indomie - Onion Chicken Flavour

Indomie - Onion Chicken Flavour

Hersteller: Indofood
Geschmack: Zwiebel Huhn
Herkunftsland: Indonesien
Menge (trocken): 75g
Menge (zubereitet): ca. 400 ml
Packungsinhalt: Instantnudeln, 1 Tüte Würzmischung, 1 Tüte Chili, 1 Tüte Würzöl
Zusatzstoffe: E101, E306, E412, E500, E501, E621
Preis: ca. 0,50 €

Schärfe: (4/10)
Geschmack: (7/10)


die menge des chilipulvers läßt mich erahnen, daß carsten bei diesem exemplar evtl. einen positiven ausrutscher erwischt hatte - diese paar körnchen hier machen den kohl nunmal nicht fett, respektive die suppe nicht allzu scharf, wie ich an diesem exemplar wieder feststellen muß. insofern "gut würzig" maximal, geschmacklich ansonsten allerdings durchaus beachtlich. zwar hätte ich in einem blindtest sicher nicht die "zwiebel" als solche herausgeschmeckt, aber als "hühnersuppe mit einem schuß irgendwas" ist dieses ding in der tat identifizier- und brauchbar. ein wenig grünzeug (schnittlauch) empfiehlt sich vielleicht, damit das süppchen nicht ganz so traurig aussieht, die "leichte" schärfe paßt gut zur größe der portion und die nudelsuppe insgesamt somit gut in eine kurze mittags-/arbeits-pause, bei der man keine magenfüllende mahlzeit haben muß. lecker! (frank/argh!)


 
Indomie - Soto Mie Flavour

Indomie - Soto Mie Flavour

Hersteller: Indofood
Geschmack: Soto
Herkunftsland: Indonesien
Menge (trocken): 75g
Menge (zubereitet): ca. 450 ml
Packungsinhalt: Instantnudeln, 1 Tüte Würzmischung, 1 Tüte Chili, 1 Tüte Würzöl
Zusatzstoffe: E101, E306, E412, E500, E501, E621
Preis: ca. 0,50 €

Schärfe: (5/10)
Geschmack: (5/10)


Huiuiui, die Kleine ist ja mal anständig scharf. A really hot piece of shit, wie der Engländer sagen würde. Und bevor jetzt alle Emanzen laut aufschreien: Es geht um eine Nudelsuppe der Marke "Indomie". Und die Warnung auf der Inhaltsangabe ("Chilliepulver (sehr scharf)") ist wirklich gerechtfertigt. Zarte Seelen sollten mit dem separat abgepackten Chilipulver also wirklich vorsichtig sein. Aber so soll es ja sein, deswegen essen wir ja den Kram. Doch was nun "Soto" genau ist, habe ich noch nicht herausgefunden, ein Hauptbestandteil der Würzung war auf jeden Fall Zitronengras, den genau das ist so ziemlich das einzige, was man neben der Schärfe noch mitbekommt. Von Zitronengras ist auf der Packung zwar nix zu lesen (wird wohl Zutat der "Würze (Soto)" sein), aber das versprochene "Rindfleischaroma" konnte ich nicht ausmachen. Alles in allem wieder ein Fall von "Ab und zu Mal eine gute Abwechslung, aber nichts, was ich ständig im Haus haben muss." (Carstor)
kurze anmerkung meinerseits: eine unserer beiden testsüppchen scheint "kaputt" gewesen zu sein, mein exemplar hatte eine quasi-nichtvorhandene schärfe (2/10 ungefähr, maximal 3). selbst wenn wir den "geschmackssache"-effekt betrachten, wäre der unterschied nicht so immens. welches der beiden exemplare jetzt "normal" und welches der "ausrutscher" war, können wir allerdings frühestens dann feststellen, wenn wir mal wieder einkaufen waren .. stay tuned. :-) (frank/argh!)